von Kindern (mit-) gestaltete Seiten

Mädchenarbeit Projekte Schulkooperation Kontakt MitarbeiterInnen Verleih/Vermietung Konzeption

Der hier beschriebene "Aspi-Alltag" findet während der Schulzeit statt. In den Schulferien haben wir ein besonderes Programm.

Kinder im Alter von 6 Jahren (bzw. ab 1. Schulklasse) bis 14 Jahren können den Aspi Donnerstag bis Samstag von 13.30 bis 18.00 Uhr besuchen.

Der Besuch ist kostenlos und die Kinder müssen sich nicht vorher anmelden. Kommen und Gehen ist jederzeit möglich.
Betreut werden die Kinder auf dem Aspi von zwei pädagogisch ausgebildeten Mitarbeitern und einer Praktikantin.
Der Aspi bietet eine Unmenge an Möglichkeiten als Kind hier seine Zeit zu verbringen.
Im Spielhaus gibt es eine Tischtennisplatte und verschiedene Räume zum Spielen, Toben, Kreativsein, Lesen, „Computern“, Kochen und Backen, …

Auf dem Außengelände gibt es eine Sand-Matsch-Zone, eine Hügellandschaft für Geländespiele, Hüttenbau und auf der Freifläche kann man Ballspielen, Seilhüpfen, Stelzenlaufen, Pedalos fahren, ...
Und man trifft hier auch immer viele andere Kinder!
Nähere Beschreibung der Spielorte auf dem Aspi findet man auf der Rundgangseite.

Es gibt immer ein betreutes Kreativ- oder Koch-/Backangebot mit wöchentlich wechselndem Programm.
Auch der PC-Raum ist betreut.